Kredit oder Leasing - Was ist die bessere Variante?

10. Januar, 2016

Unternehmer haben neben dem Kauf mit eigenem Geld grundsätzlich zwei Möglichkeiten:

  • Sie können klassisch bei einer Geschäfts- oder Förderbank einen Kredit aufnehmen oder
  • Sie können die Investition mittels Leasing finanzieren.

Beide Varianten haben Vor- und Nachteile. Wichtig ist, dass sich der Unternehmer nicht nur von den monetären Aspekten leiten lässt, sondern auch die nicht-monetären Punkte berücksichtigt.

In der Praxis hat sich gezeigt, dass es keine grundsätzlich bessere Variante gibt, sondern, dass die Wahl stark von den Gegebenheiten eines Unternehmens und den Vorstellungen des Inhabers abhängen.

Hier nun einige Vorteile für Leasing:

  • Sichere, über die gesamte Laufzeit feste Kalkulationsgrundlage
  • Leasing-Raten können vollständig steuerlich geltend gemacht werden
  • Das Eigenkapital wird geschont
  • Bankenunabhängige Finanzierung
  • Meist keine/oder nur geringe Sicherheiten notwendig

Die Nachteile bei Leasing:

  • Es wird kein Eigentum am Wirtschaftsgut erworben
  • Gesamtkosten meist etwas höher als bei einem Kredit
  • Verpflichtende Wartung/Instandhaltung durch den Leasingnehmer
  • Vorzeitige Vertragsauflösung durch Leasingnehmer ist nicht möglich

Hier nun einige Vorteile für die kreditfinanzierte Variante:

  • Eigentum geht auf den Käufer über
  • Abschreibungen und Zinsen können als Betriebsausgaben geltend gemacht werden

Die Nachteile bei einem Kredit:

  • Abhängigkeit von der Bank wird erhöht
  • Der Spielraum für weitere Finanzierungen wird reduziert
  • Oft müssen in hohem Maß Sicherheiten gestellt werden
  • Meist verschlechtern sich die Bilanzkennzahlen, mit der Folge, dass das Rating absinkt

Fazit:

Vergleichen Sie in jedem Fall Kredit- und Leasingangebote. Wir helfen Ihnen gerne dabei und beraten Sie, damit Sie mit einem guten Gefühl entscheiden können.


Anschrift

Manuela Hartmann
Steuer- und Unternehmensberatung

Lohmühlenweg 30
D-63571 Gelnhausen

Kontaktdaten

E-Mail: info@stbhartmann.de
Web: www.erfolgsreporting.de

Telefon: 0 60 51 / 88 77 7-0
Telefax: 0 60 51 / 88 77 7-10