News

News

Besser und schneller informiert als andere!

Neuigkeiten – aus der Steuer-Welt

23.02.2020

Es war längst überfällig, die Grenze für die umsatzsteuerliche Istbesteuerung an die Umsatzgrenze der Buchführungspflicht (Bilanzierungspflicht) anzupassen. Endlich, seit 1.1.2020 wurde die Umsatzgrenze in der Umsatzsteuer angehoben.

Weiterlesen
22.02.2020

Es kann schon mal vorkommen, dass man seine Steuererklärung beim falschen Finanzamt einreicht. Gilt sie dann trotzdem als fristgerecht abgegeben?

Weiterlesen
19.02.2020

Dass Kosten für Handwerkerleistungen und haushaltsnahe Dienstleistungen, z.B. die Kosten für den Hausmeister, steuerlich geltend gemacht werden können, wissen viele. Doch wie funktioniert das mit den Kosten, die für das gesamte Wohnhaus nur anteilig auf die selbst bewohnte Wohnung entfallen?

Weiterlesen
18.02.2020

Die Verteilung hoher Instandhaltungskosten für vermietete Gebäude, die überwiegend Wohnzwecken dienen, kann einiges an Steuern sparen. Wie das geht, lesen Sie hier:

Weiterlesen
17.02.2020

Aufwendungen, die bei der großen Mehrheit der Steuerzahler Privatvergnügen darstellen, können in begründeten Einzelfällen durchaus beruflich veranlasst sein. Gilt das auch für ein Sky-Abo?

Weiterlesen
02.02.2020

Nun ist es rechtskräftig, das Bundesverfassungsgericht hat entschieden - keine gute Entscheidung aus der Sicht von Studierenden. Die Kosten für ein Erststudium können nicht als Werbungskosten zählen.

Weiterlesen
28.01.2020

Änderung durch das Jahressteuergesetz (JStG) 2019 - Gesellschafter können aufatmen. Darlehnsverluste sind wieder gewinnmindernd im Rahmen des § 17 EStG zu berücksichtigen.

Mehr dazu lesen Sie hier...

Weiterlesen
26.01.2020

Für Lieferungen und sonstige entgeltliche Leistungen eines Kleinunternehmers im Inland wird die Umsatzsteuer nicht erhoben. Im Gegenzug sind Kleinunternehmer auch nicht zum Vorsteuerabzug berechtigt. Welche gesetzlichen Grenzen seit 1.1.2020 gelten und wer von dieser Regelung profitiert, lesen Sie…

Weiterlesen
18.01.2020

Die Bundesregierung will mit dem Gesetz zur "E-Mobilität" eine nachhaltige, bezahlbare, klimafreundliche Mobilität fördern. Dazu dienen verschiedene Maßnahmen, die für Unternehmen interessant sind. Lesen Sie mehr...

Weiterlesen
29.12.2019

Nachstehend aufgeführte Buchführungsunterlagen können nach dem 31. Dezember 2019 vernichtet werden:

Weiterlesen